Autor Thema: SPS Vergleichstabelle  (Gelesen 37505 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tobias

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
SPS Vergleichstabelle
« am: 20. September 2007, 04:24:27 »
aktuelles file vom 4.11.2010

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 04. November 2010, 12:07:50 von hugo »

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #1 am: 16. Januar 2008, 17:39:27 »
Die Vergleichstabelle enthält nun auch die Daten für Möller ECP4-222

Offline Mr. Spok

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #2 am: 18. Januar 2008, 12:32:42 »
Halllo,

Danke für die Info´s über die Steuerungen.

Übrigens das Dingend´s heißt EC4P-222 von Moeller.

mfG Jan

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #3 am: 18. Januar 2008, 13:01:02 »
danke ist bereits korrigiert

Offline gravieren

  • Entwickler
  • *****
  • Beiträge: 578
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #4 am: 19. Januar 2008, 11:58:46 »
Hi

Bitte überprüfen:

Wago 750-841:   Datenspeicher 256 kb  / Programmspeicher 512 KB



Seite 56

http://www.wago.com/wagoweb/documentation/750/ger_manu/841/m084100d.pdf

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #5 am: 19. Januar 2008, 12:35:34 »
ja programm 512 daten 256 so stehts doch auch in der tabelle

Offline gravieren

  • Entwickler
  • *****
  • Beiträge: 578
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #6 am: 19. Januar 2008, 16:19:23 »
Hi Hugo

Ich wiederspreche dir ungern   ;D

Irgenwie lese ich nachwievor  512/128 KB in deiner Tabelle unter Wago

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #7 am: 19. Januar 2008, 17:51:54 »
sorry und danke habs soeben korrigiert

Offline Mr. Spok

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #8 am: 20. Januar 2008, 15:34:11 »
Hallo,

wie gesagt von Moeller. Man schreibts wirklich mit "oe".

Nur der Richtigkeit halber ;) ;) ;) .


mfG Jan

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #9 am: 20. Januar 2008, 16:33:05 »
Danke auch das sollte richtig geschrieben sein. ich habs nbereits korrigiert

B.Roth

  • Gast
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #10 am: 13. Februar 2008, 16:13:15 »
Hallo ganz nett eure Tabelle aber es gibt einige Hardware neben WAGO, Beckhoff und Moeller:


http://www.automation-alliance.com/

Offline gravieren

  • Entwickler
  • *****
  • Beiträge: 578
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #11 am: 13. Februar 2008, 22:00:48 »
Hi

Zitat
aber es gibt einige Hardware neben WAGO, Beckhoff und Moeller:
Stimmt, hast du so eine andere "Hardware", dann kannst du das Programm daraus testen und uns die Werte mitteilen. ;)

Leider ist es uns NICHT möglich, alle diese SPSen zu kaufen.  ;) ;)


Karl

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #12 am: 16. Februar 2008, 10:43:14 »
Hallo Herr Roth,

natürlich sind wir bemüht die Vergleichstabelle soweit wie uns möglich auszubauen, das ganze ist bisher ein bescheidener Anfang.
Wir werden jede Hardware die wir testen können auch in die Liste aufnehmen.

mwatermann

  • Gast
Re: SPS Vergleichstabelle
« Antwort #13 am: 20. Februar 2008, 15:36:06 »
vielleicht hätte er direkt auf "seine" hardware verweisen sollen  :P

btw:
wir sind ebenfalls in der CAA, hätten theoretisch also auch 2 SPSen, allerdings ist die inbetriebnahme vermutlich etwas komplizierter als mit einer WAGO oder Beckhoff...
aber falls interesse besteht, sagt mal bescheid, dann schau ich, was sich machen lässt wegen der hardware...

hier der link zu unsrer CAA seite, da sind unten rechts die 2 controller von uns, die zZt mit CoDeSys programmierbar sind (MPC118/340):

http://www.automation-alliance.com/index.shtml?aa_partnerinfo&vid=0&val=moba

michael.stutz

  • Gast
Re:SPS Vergleichstabelle
« Antwort #14 am: 26. Oktober 2010, 14:41:16 »
Wir sind gerade an den Performancetests mit einem ARM XSCALE-System (806 Mhz, Codesys V3, WinCE5). Dabei erhielten wir Werte von einigen Mikrosekunden und dies ohne FPU!

Da dies deutlich aus dem Vergleich ausbricht, suchten wir nach einem Fehler in der Messung. Wir haben dabei folgendes gefunden.

In den Schleifen wird jeweils ein Term gerechnet, z.B.:
FOR i := 1 TO 500 DO
   TEST_FLOAT := EXP(LOG(TRUNC(LN(ABS((EXPT(y/X,X)-y+x)/Y)*COS(0.5)*SIN(0.5)*TAN(0.5)))*SQRT(X)));
END_FOR;

Da es sich dabei jedoch lediglich um Konstanten handelt, wird ein intelligenter Compiler diese Zeilen mit was wie:
FOR i := 1 TO 500 DO
   TEST_FLOAT := 4.81;
END_FOR;
ersetzen. Dabei entsteht natürlich fast kein Rechenaufwand.

Das heisst die Testresultate messen die Fähigkeiten des Compilers und nicht der Steuerung bei Laufzeit. Unser Vorschlag wäre die Constanten durch Variablen zu ersetzen. Dann können sie nicht mehr rausgekürzt werden.