Autor Thema: Vorstellung meiner Haussteuerung/Automation  (Gelesen 10696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline linsenpago

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Vorstellung meiner Haussteuerung/Automation
« am: 06. März 2013, 12:29:46 »
Hallo!

Da ich mit der Hausteuerung doch schon recht fortgeschritten bin, dachte ich mir, daß es nun ein guter Zeitpunkt ist, mein Projekt zu veröffentlichen. Vielleicht hilft es ja jemanden weiter oder ich bekomme tips wie man das ganze etwas effizienter gestalten könnte.

Zu meiner Person:
Ich arbeite in der mobilen Kommunikationsbranche im Betrieb für das SMS und MMS Center und habe dort schon kanpp 20 Jahre Betriebserfahrung.

In der Programmierung abseits der für meinen Job benötigten Sachen, fehlt mir das Know How und musste ich mir erst aneignen. ;-)
SPS und Codesyserfahrung war zu beginn des Projektes keines Vorhanden.

Zu meinem Projekt:
  • Automatisierung und Steuerung meiner Rollläden und Raffstores mittels der Bausteine der OSCAT Lib.(Beschattung/Tag-Nacht Funktion)
  • Überwachnung der Windstärke mit Windsensor und automatisches Beschatten mittels Lichtsensor
  • Das Licht wird per DALI Bus und Bausteinen von WAGO selbst gesteuert.
  • Betriebstundenzähler für die Beleuchtung
  • SMS Funktion über serielle Schnittstellenkarte und einem Ericsson T68i Handy mit dem ich diverse Funktionen ein und ausschalten kann (Licht, Alarm, Beschattung).
  • Eine eingene kleine provisorische Alarmanlage, die per SMS aktiviert/deaktiviert wird und mich per SMS Alarmiert wenn ein Alarmkontakt anschlägt
  • Auswertung des Stromzählers vor der Wärmepumpe die per S0 Ausgang Impulse an die SPS weitergibt und mit einem Pulscounter einer Wago Lib (Building_HVAC01.lib) in Verbrauch und momentaner Leistungsaufnahme ausgibt. Aus diesen Werten errechne ich dann den Gesamtverbrauch der Wärmepumpe und lasse mir auch gleich die Stromkosten für Hochtarif und Niedertarif errechnen.
  • Diese Werte werden dann per DLOG und RRD (im Grunde http_get) Funktion auf einen Server geschoben (Webvisualisierung ist noch in Arbeit)

Noch in Planung:
  • Einbindung des Einfahrt- und Garagentores inkl. Alarmüberwachung und Steuerung per SMS
  • Abfrage eines Status diverser Zustände im Haus per SMS.
  • eventuell Einbindung der Gegensprechanlage und Türöffner
  • Webvisualisierung der Steuerung für Licht, Raffstores usw. (auch für Ipad und Iphone)
  • Visualisierung der erfassten Werte der WP und anderen Dingen per Web (bereits in Arbeit)
  • Weitere Berechnungen für Stromverbrauch und Temperaturerfassung von z.b. der KWL, Vorlauf, Rücklauf per PT100 Sensoren (Karten dazu muss ich erst in der Bucht schießen)
  • Berechnung der produzierten Wärmemenge um den COP der Wärmepumpe im Auge zu behalten.

Ich werde die weiteren Fortschritte hier weiter veröffentlichen.

LG
Alex

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 06. März 2013, 12:35:50 von linsenpago »

Offline almot89

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung meiner Haussteuerung/Automation
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2016, 22:57:13 »
Ich würde mich über Informationen über die Anbindung eines  Ericsson freuen