Autor Thema: Eckelmann ExC66H00 und Telnet Visio DEMO  (Gelesen 7622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

airpirate

  • Gast
Eckelmann ExC66H00 und Telnet Visio DEMO
« am: 19. Juni 2013, 12:34:50 »
Hallo Allerseits,

Ich versuche mich gerade darin das von OSCAT bereitgestellte DEMO für Telnet auf meine ECKELMANN aufzuspielen.
Leider verlangt  das DEMO nach den Funktionen SysFileOpen und SysReadFile, leider bekomme ich von Eckelmann in der ELC66.lib nur eine sysFileOpen Funktion.
Gibt es hierfür schon eine überarbeitete Funktion oder müsste ich diese selbst umschreiben?

Gruß

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 378
    • Profil anzeigen
Re: Eckelmann ExC66H00 und Telnet Visio DEMO
« Antwort #1 am: 19. Juni 2013, 18:05:49 »
hallo

das telnet visio demo benötigt ansich nur ethernet support und kein filesystem
jedoch ist in der network bibliothek standardmaessig auch der baustein file_server integriert der die syslibfile.lib benötigt

ein schneller weg ist, wenn du die bibliothek für dich anpasst

die bibliothek als projekt öffnen und beim baustein file_server den gesamten code löschen (variablen müssen bleiben)
dann kannst du unter bibliothken den verweis auf syslibfile entfernen

danach solltest du alles was kein filesystem benötigt auch wieder nutzen können

allerdihgs gab es schon andere user die mit der eckelmann herunprobierten und aufgaben !!!

such mal im forum danach .....