Autor Thema: Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren  (Gelesen 2862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DeejayT

  • Gast
Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren
« am: 17. Juli 2013, 18:10:10 »
Hi Leute,
ich habe die Blind Bausteine schon seit längerer Zeit in Betrieb. Alles funzt einwandfrei. Jetzt möchte ich bestimmte Rolladen, von außerhalb gesteuert, in eine Bestimmte Position fahren. Soll heißen, ich gebe eine Positon als Byte vor und es soll dann auch die Stellung angefahren werden. Kommt jetzt z.B. die Abenddämmerung oder Morgensonne, sollen die Rolladen wieder ihre Stellung laut Blind_Night anfahren. Wie binde ich diese Ansteuerung am besten an. Ich habe es mit dem Baustein Blind_Set probiert, hier gebe ich ein Byte-Wert auf den PX Eingang aber hier passiert nichts.  ???

Offline Jensen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren
« Antwort #1 am: 09. März 2019, 08:48:06 »
Hi DeejayT,
konntest Du dieses Problem lösen?
Ich verzweifele gerade an gleicher Stelle. Ich versuche das über BLIND_INPUT und den IN Eingang, aber ich bin zu blöd, das sauber von den Tastereingängen S1/S2 zu trennen.
Wäre für Hilfe sehr dankbar.
Gruß Jens

Offline erdbeerschaeler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Re: Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren
« Antwort #2 am: 16. Oktober 2019, 15:29:52 »
Hallo Jensen,

hast du das Problem in den Griff bekommen?
Ich selbst leider noch nicht, versuche es aber auch über den BLIND_SET.

Komme von Extern mit einem Slider, der die gewünschte Position vorgeben soll.

Mein Plan ist es, eine Position auf den PI-Eingang zu schicken - die Position wird angefahren - und alles nachher wieder in Automatik (Nacht,Sonne,Security)

Gruß
erdbeerschaeler

Offline enra

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re: Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2019, 14:48:14 »
Hallo,
ich habe ein Beispiel angehängt. Baustein "rollo_steuern".
Bedeutung der Input-Var. siehe Baustein "rollo_steuern" ist alles kommentiert.
Gruß Rayk

Offline erdbeerschaeler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Re: Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2019, 15:15:44 »
Hallo Erna,

Danke für deinen Export, aber ich hab es über einen D_Trig Baustein gelöst.(Danke an mattsche)

Der machte einen Impuls, wenn sich der Eingang ändert.

Die restlichen Funktionen laufen sowieso schon in den anderen verästelten Blind Bausteinen.

Schicken Sonntag noch...



Offline erdbeerschaeler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Re: Bestimmte Position bei Blind Bausteinen anfahren
« Antwort #5 am: 17. November 2019, 12:31:19 »
Hallo Experten,

ich hab den D_Trig mit eingebaut und kann aus der Visu alles machen, was ich schon immer wollte (Werte vorgeben oder Slider, alles ist möglich).

Den Master_Mode habe ich aus alten Zeiten immer noch auf "TRUE".
Wie schon von Mattsches geschrieben, blockieren die Bausteine hinter dem INPUT (Shade,Night,Security) jetzt ja den gewünschten Wert vom Input, wenn sie aktiv sind.

Habt ihr eine Empfehlung, wie ich diese Problem abstellen kann?
Wenn ich den Master_Mode wieder abschalte, dann habe ich wahrscheinlich häufig ein durcheinander bei den Positionen, oder verstehe ich diese Funktion falsch?

Muss ich ggf. noch einen SET Baustein am Ende mit einbauen?

Schicken Sonntag ...

Der Erdbeerschaeler