Autor Thema: Zufallszahl/Zeit mit S1200 erzeugen (Tia V11 SP2)  (Gelesen 6472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hangasilly

  • Gast
Zufallszahl/Zeit mit S1200 erzeugen (Tia V11 SP2)
« am: 22. Februar 2014, 22:08:04 »
Hey zusammen...

ich hab mich nun durch einige Foren gewühlt und bin niergends wirklich zufrieden fündig geworden :(
Naja nun bin ich hier angekommen und hoffe mal, hier kann mir Jemand weiterhelfen...

Es geht drum, zu Zufallszeit in Tia v 11 SP2 mit ner S7 1200 zu verwirklichen.
Wozu das Ganze?
Ich arbeite an nem 'Urlaubsbausten', der, sofern er aktiv ist, weil man im Urlaub is und eben nicht zu Hause, das Licht pro tag mehrmals an und abschaltet, jedesmal für unterschiedliche Zeiten und eben auch zu unterschiedlichen Zeiten, damit nicht auffällt, dass niemand da ist... (So jedenfalls der Wunschgedanke des Hausbesitzers [...])

Nun hab ich überlegt, könnte man ja via TIME_TCK arbeiten, und dann einfach ne Zahl spontan nehmen und sie als Sek oder so deklarieren und an nen TON hängen...

Zu einen geht das aber nicht, weil ja kein TIME_TCK bei der S1200 existiert, zum anderen hab ich ein weiteres kleines Problem dabei:

Selbst wenn ich eine Zufallszahl/Zeit habe, existiert ja die Möglichkeit, dass dann mitten in der Nacht es Licht angeht - wäre nun nicht soooo schlimm, aber wenn wer ne Idee hat wie sich das vermeiden lässt wär ich auch dankbar ;)

erstmal wäre es aber schon fein, wenn ich es realisieren könnte, dass das Licht halt mal hier, mal da, mal dort (insgesamt 5 Ausgänge, die Relais schalten, welche die Lichtfunktion steuern...) angeht - und eben ohne >erkennbare< Wiederholung der 'An-Zeiten'...

Besten Dank im Voraus schonmal ;)^^