Autor Thema: Blind Module Raffstore  (Gelesen 15156 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Blind Module Raffstore
« am: 13. Mai 2014, 21:51:39 »
Hallo,

ich habe die Bausteine Blind_Input und Blind_Actuator verwendet und das ganze mit zwei Tastern programmiert. Siehe auch Anhang (Bild).

Ich möchte jetzt aber gerne noch einen Taster einbinden, wie muss ich das machen.

Also einmal Taster (T1 rauf/runter) Betireb und einmal die Steuerung über zwei Taster (T1 rauf / T2 runter).

Danke für die Hilfe!

MfG
Maik

[gelöscht durch Administrator]

Offline Omalik

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen
    • Profil anzeigen
    • Home Cinema Pro - Heimkinosteuerungen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #1 am: 13. Mai 2014, 22:57:23 »
Hallo mfreye

Im Manual steht das alles:

Wenn die Setup Variable SINGLE_SWITCH = TRUE ist, dann wird der Eingang S2 ignoriert, und die gesamte Steuerung erfolgt über den Taster S1. S1 schaltet dann abwechselnd QU und QD so dass durch aufeinander folgendes Drücken des Tasters S1 zwischen Auf und Ab Bewegung gewechselt wird.

 :)

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #2 am: 14. Mai 2014, 15:30:15 »
Hallo,

da ist mir klar, wie ich das mache.

Ich möchte aber eine doppel Bedienung. Also das Rollo mit einen Taster bedienen und mit zwei Tasten bedienen.

An einer Stelle im Zimmer per auf und ab und an einer anderen Stelle im Zimmer per Tastbetrieb.

MfG

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #3 am: 08. Juni 2014, 13:43:05 »
Tach, kann mir hier keiner weiter helfen.

Wie gesagt ich möchte ein Rollo über einen Taster und/oder über zwei Taster hoch bzw. runter fahren.

Gruß

Maik

Offline mattsches

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 268
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #4 am: 10. Juni 2014, 12:56:55 »
Hallo Maik,

natürlich ließe sich der BLIND_INPUT ganz nach Deinem Belieben anpassen. Du müsstest dazu allerdings in ST programmieren. Kein Hexenwerk, aber ich weiß nicht, wie firm du dich darin fühlst.

Daher im Anhang eine mögliche Alternative mit CFC-Bordmitteln. In der Mittagspause im Trockenen entstanden, also ungetestet; sollte aber tun. Der Baustein TOGGLE (aus der Oscat Basis Lib) "merkt" sich die Funktion des Einfachtasters (rauf/runter) und dient dann als Auswahlkriterium, ob das Tastersignal an S1 oder S2 weitergegeben wird. Nach dem Einfügen solltest du die Aufrufreihenfolge noch optimieren lassen (Extras/Reihenfolge/Alles nach Datenfluss anordnen).

Die je vier Eingänge an den Oder-Gliedern bleiben natürlich bei dir unverändert; ich habe mir nur das Abtippen gespart.

Viel Spaß,

mattsches

[gelöscht durch Administrator]

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #5 am: 10. Juni 2014, 17:47:31 »
Hallo und vielen Dank.

Ich hatte so etwas auch (OK, wesendlich umständlicher aber  :-\). Leider geht das so nicht ganz.

Wenn man wärend der hoch oder runter Fahrt den Taster noch einmal drückt, dann stopp das Rollo, fährt aber dann bei erneuten drücken weiter in die gleiche Richtung.

Kannst Du das noch verbessern? Danke!

AWL, ne lasse ich lieber ersteinmal.

Gruß
Maik
« Letzte Änderung: 10. Juni 2014, 18:15:50 von mfreye »

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #6 am: 10. Juni 2014, 18:29:44 »
Habe mal etwas gespielt, so würde das funktionieren. Aber die Tastfunktion (Taster gedrückt halten) geht dann nicht.



[gelöscht durch Administrator]

Offline mattsches

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 268
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #7 am: 11. Juni 2014, 14:07:35 »
Aber das sollte gehen:

[gelöscht durch Administrator]

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #8 am: 11. Juni 2014, 21:28:42 »
Hallo und Danke.

Werde ich morgen gleich mal testen.

Wenn ich das richtig verstehe vergleichs Du das Status Signal.

Kann ich das ganze jetzt auch in einen Baustein packen und so immer wieder aufrufen? Ok, geht bestimmt ;)
Hast Du da evtl. einen Link, wo ich das nachlesen kann?

Gruß
Maik

Offline mattsches

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 268
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #9 am: 11. Juni 2014, 22:17:02 »
Genau. Über das Statussignal lässt sich abfragen, ob das Rollo gerade im Klickbetrieb fährt.

Baustein: Ja klar geht das. Neues Objekt einfügen -> Funktionsblock, CFC, beliebiger Name -> VAR_INPUTs und VAR_OUTPUTs deklarieren (Einfachtaster+Status / S1+S2) -> CFC erstellen wie gehabt, nur halt verschaltet auf die o. g. Ein- und Ausgänge.

Schau mal in die Online-Hilfe zu CFC, einen Link genau dafür habe ich dir leider nicht.

Grüße,
mattsches

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #10 am: 12. Juni 2014, 17:22:49 »
Hallo,

also leider geht das nicht. Kann aber keine Regelmäßigkeit finden. Mal fährt der, mal nur im Tastbetrieb, ....

Die Werte 134,... werden auch angezeigt.

Gruß

Maik

Offline mattsches

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 268
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #11 am: 12. Juni 2014, 23:47:58 »
Hallo Maik,

ich kann bei mir leider nicht testen, habe den Standard BLIND_INPUT nicht mehr im Einsatz. Beschalte doch CLK testweise mal mit der CFC-Schaltung für

(STATUS = 130) OR (STATUS = 131) AND MeinNeuerEinfachtaster
Funktioniert das?

Gruß,
mattsches

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #12 am: 13. Juni 2014, 13:55:16 »
Hey,

also das ging so nicht. Habe jetzt mal das ganze etwas anderes genmacht. Es funktioniert, aber ist der Weg gut???

Was für ein Baustein verwendest Du?

MfG
Maik

[gelöscht durch Administrator]

Offline mattsches

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 268
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #13 am: 16. Juni 2014, 06:50:13 »
Moin,

wenn das so funktioniert, ist doch prima. Ich würde allerding mit nur einem BLIND_CONTROL arbeiten und die Logikglieder zwischen ihm und den zwei BLIND_INPUT verbauen.

Gruß,
mattsches

Offline mfreye

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Blind Module Raffstore
« Antwort #14 am: 19. Juni 2014, 21:21:27 »
Tach,

habe ich um geschrieben, geht wunderbar :)

Jetzt werde ich mich mal schlau machen wie das mit den Lamellen geht. Bis jetzt habe ich das noch nicht kappiert. Aber dafür geht der 1-Wire jetzt problemlos  :-*

Gruß