Umfrage

Ich wäre an einem Baustein interessiert der ein MAX! Heizkörperthermostat (von ELV) steuern kann.

Ja!
2 (66.7%)
Nein!
0 (0%)
Ich steuere meine Heizkörperthermostate über ein anderes System.
1 (33.3%)

Stimmen insgesamt: 3

Autor Thema: Heizkörperthermostat per SPS steuern  (Gelesen 1452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline djbone92

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Heizkörperthermostat per SPS steuern
« am: 01. Dezember 2015, 04:56:52 »
Hi Leute!

Da ich bei der Automatisierung eines Altbaus auf das Problem mit den Heizkörpern gestoßen bin wollte ich mal fragen ob das noch jemanden interessiert. Bzw ob ihr ein anderes System habt. Nachdem es eine "Altbausanierung" ist müssen die Heizkörperthermostate leider über Funk angesteuert werden.

mfg
mike

Offline shrimps

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Heizkörperthermostat per SPS steuern
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2015, 13:21:20 »
Dito Hi,
ich habe nun von FHEM FHT auf Homematic umgestellt und werde mich langsam in TCL einarbeiten und versuchen alles via Modbus hinzubekommen.
Alternativ halt über einen binären Funkschalter...

Shrimps

Offline djbone92

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Heizkörperthermostat per SPS steuern
« Antwort #2 am: 03. Januar 2016, 13:14:19 »
Hi

Hört sich auch cool an.
Ich bin momentan am probieren mit FHEM und HTTP GET ;)

mfg
Mike