Autor Thema: BLIND_INPUT und BLIND_CONTORL_S  (Gelesen 2347 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tobias T.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
BLIND_INPUT und BLIND_CONTORL_S
« am: 12. Juni 2016, 15:19:50 »
Hallo zusammen,

ich stelle gerade unsere Rollladen von manuellen Tastern die durch eine Wago "durchgeschleift" sind, auf Hand- und Automatiksteuerung um.
Ich möchte erreichen, dass beim Drücken eines Tasters < 2sec. der Rolladen im Handbetrieb läuft. Also wirklich nur so lange, wie der Taster gedrückt ist (Tip-Betrieb).
Wird der Taster > 2sec. gedrückt, so soll der komplette Fahrtweg gemacht werden.

So weit die Anforderungen.
BLIND_CONTROL_S ist hierfür nur die Ausführung, mein Problem scheint mit dem BLIND_INPUT zu sein.
Irgendwie schaffe ich es nicht, meine Anforderung in allen Belangen umzusetzen. Ich habe das Gefühl, dass der Input-Baustein nicht beim Fahren auf eine Änderung von Hand- in Automatikbetrieb reagiert.

Hat jemand eine Idee, wie ich meine Anforderung mit dem Tasten umsetzen könnte?

VG
Tobias

Offline Tobias T.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: BLIND_INPUT und BLIND_CONTORL_S
« Antwort #1 am: 13. Juni 2016, 09:07:24 »
So, habe mir nun was eigenes gebaut. Werde das heute Abend noch ein wenig verfeinern und kann es bei Bedarf gerne zur Verfügung stellen.
Ansonsten kann dieser Fred geschlossen werden.

Offline dast

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: BLIND_INPUT und BLIND_CONTORL_S
« Antwort #2 am: 06. Oktober 2016, 10:33:36 »
So, habe mir nun was eigenes gebaut. Werde das heute Abend noch ein wenig verfeinern und kann es bei Bedarf gerne zur Verfügung stellen.
Ansonsten kann dieser Fred geschlossen werden.
Kannst du deine Umsetzung vielleicht hier posten? Danke!

Offline mattsches

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
Re: BLIND_INPUT und BLIND_CONTORL_S
« Antwort #3 am: 06. Oktober 2016, 12:05:14 »
Ich habe das Verhalten (mit einer Zeit von 1 Sek.) in meinen Modifikationen umgesetzt. Habe allerdings nicht nur das geändert, sondern mehrere BLIND-Bausteine entsprechend meinen Vorstellungen modifiziert.

Mehr dazu siehe hier: http://www.oscat.de/community/index.php/topic,2143.0.html

Achtung, aktuellerer Stand im letzten Beitrag, nicht im Eröffnungs-Post.

@Tobias: Sorry, habe Deinen Beitrag nicht eher gesehen, sonst hätte ich Dir den Link auch geschickt.

Offline dast

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: BLIND_INPUT und BLIND_CONTORL_S
« Antwort #4 am: 10. Oktober 2016, 12:24:37 »
Danke!