Autor Thema: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION  (Gelesen 18416 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 280
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #45 am: 08. Dezember 2017, 23:36:02 »
hast du auf deiner sps den tcp connection server installiert ?
ohne den zusatz geht mal prinzipiell gar nichts

oder hast du mehr als eine netzwerkkarte ?
dann schau dir mal in der network.lib die globalen variablen an

Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #46 am: 10. Dezember 2017, 16:21:23 »
das habe ich mal so gelesen gehabt, konnte das Paket aber noch nicht installieren. Es gibt bei mir immer die Fehlermeldung, dass auf meinem Recher kein TwinCat installiert sein soll. Die Meldung macht zwar keinen Sinn, da ja die SPS mit TwinCat in Betrieb ist... Werde das mal Dem Beckhoff Support zusenden, so bald das läuft, werde ich weiter testen!

Merci, werde mich wieder melden!

Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #47 am: 12. Dezember 2017, 17:55:39 »
Jetzt bin ich einen Schritt weiter gekommen!

Alles korrekt installiert und lizenziert. Nun habe ich beim Error_C ausgang den Fehlercode 65280 --> Timeout.

Im IP_Control Baustein wechselt der Status immer zwischen 200,210,211,210,....   fbReceiveFrom.nRecBytes ist immer 0 daher springt er im Schritt 211 zurück zu 200. Eine Idee woran es liegt?

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 280
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #48 am: 12. Dezember 2017, 18:49:38 »
Fehler 65280 = 0x0000_FF00
Timeout beim Datenempfang

Ob überhaupt etwas real gesendet wurde kann bei UDP Datenverkehr auch nicht erkennt werden

Also du hast ein Problem mit dem Datenverkehr !

Hast du mehrere Netzwerkkarten auf deiner SPS ?

kannst du den Datenverkehr mit Wireshark aufzeichnen ?

Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #49 am: 12. Dezember 2017, 20:14:30 »
hallo peewit,

ich habe zwei Netzwerkkarten. Nur eine hat ein Kabel gesteckt und diese IP-Adresse des Beckhoff Controllers habe ich auch unter OSCAT_GVL.sLocalHost eingetragen. Ich bin kein Wireshark Experte. Was ich aber sehe:

meine SPS Kommuniziert nur mit der VM wo das Twincat Entwicklungstool läuft und mit dem Desktop wo ich die Webvisu abrufe. Ich sehe keine Verbindungen zum Gateway oder sonst irgendwas...

unter UDP Protokoll sehe ich nur meine Accesspoints.


Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #50 am: 02. Januar 2018, 13:07:50 »
hallo zusammen,

hat da jemand eine Idee für mein Problem? Ich habe leider noch immer nichts weiteres herausgefunden!

Gruss und merci

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 280
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #51 am: 02. Januar 2018, 20:51:54 »
beschreibe mal dein system , netzwerk , geräte , aufgabe

welche geräte gibt es und wo sind welche netzwerkeinstellungen aktiv
was willst du genau machen und was hast du bisher festgestellt

Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #52 am: 03. Januar 2018, 19:45:38 »
nun ich versuche es noch einmal zusammen zufassen:

meine Hardware ist ein Beckhoffkontroller CX5120. Ich habe zwei Netzwerkkarten, wobei die aktive Karte (mit dem Internetanschluss) mit der entsprechenden fixen IP eingestellt ist (Variable OSCAT_GVL.sLocalHost). auf dem Kontroller kann ich mit dem commandwindow einen ping auf 8.8.8.8 ausführen mit Erfolg. Daher gehe ich davon aus, dass die Verbindung vom Controller in das Web steht. Mein COntroller hängt an einem unmanageden switch welcher wieder am Internetrouter hängt.

Ich habe ein kleines Programm geschrieben mit welchem ich zyklisch die Wetterdaten von Yahoo abrufen möchte um meine Heizung vorsteuern zu können. siehe Screenshot --> die 20s sind natürlich sehr kurz und wird auch später mit einer höheren Zeit ersetzt wenn es dann funktioniert.

mit Wireshark kann ich nichts erkennen was von der SPS in Richtung Internetrouter geht. ich sehe nur AMS Requests und HTTP Daten für die Webvisualisierung.

TCP-IP Library ist installiert und mit der Testlizenz aktiviert.

Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #53 am: 04. Januar 2018, 10:00:49 »
Nachtrag zu letztem Post:

Variable OSCAT_GVL.sLocalHost:
ich muss hier schon die eigene IP der SPS angeben und nicht die des Gateways, welcher in das Internet verweist?

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 280
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #54 am: 04. Januar 2018, 14:07:04 »
infos aus doku von oscat network.lib
Zusatzinformation für Beckhoff
Es können mehrere Netzwerkadapter in einem PC existieren. Die globale Variable sLocalHost bestimmt den Netzwerkadapter der benutzt werden soll. Wenn Sie die globale sLocalHost-Variable ignorieren (Leerstring), dann wird von dem TCP/IP Connection Server der Default-Netzwerkadapter benutzt. Es ist meistens der erste Netzwerkadapter aus der Liste der Netzwerkadapter in der Systemsteuerung.
1. Wenn sie als sLocalHost einen Leerstring angegeben haben und der PC vom Netzwerk getrennt wurde, dann öffnet das System einen neuen Socket unter der Software-Loopback-IP-Adresse: '127.0.0.1'.
2. Wenn im PC zwei oder mehr Netzwerkadapter vorhanden sind und Sie als sLocalHost einen Leerstring angegeben haben, der Default-Netzwerkadapter aber vom Netzwerk getrennt wurde, dann wird der neue Socket unter der der IP-Adresse des zweiten Netzwerkadapters geöffnet.
3.Um das Öffnen der Sockets unter einer anderen IP-Adresse zu verhindern können Sie die sLocalHost-Adresse explizit angeben.
Die globale Variable sSrvNetId beinhaltet die Netzwerk Adresse des TwinCAT TCP/IP Connection Server (z.B. '1.1.1.2.7.1'). Für den lokalen Computer (Default), muss ein Leerstring angegeben werden.

------------------

Und sieh dir mal die Original-Beschreibung von Beckhoff an

https://infosys.beckhoff.com/index.php?content=../content/1031/tcplclibsystem/html/tcplclibsys_t_amsnetid.htm&id=
https://infosys.beckhoff.com/index.php?content=../content/1031/tcpipserver/html/tcplclibtcpip_fb_socketconnect.htm&id=1270601941875468241
« Letzte Änderung: 04. Januar 2018, 14:12:47 von peewit »

Offline petermathis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #55 am: 04. Januar 2018, 16:40:44 »
Hallo zusammen,

es funktioniert nun. Ich war mir sowas von sicher das der Gateway auf meinem Kontroller eingestellt ist. Beim erneuten nachprüfen habe ich festgestellt, dass der Gateway noch auf der anderen Karte eingestellt war.

Eintrag angepasst und es funktioniert!

Danke für die Geduld und Gruss

Offline ducky

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #56 am: 16. Januar 2018, 07:58:36 »
Hallo,
gibt es einen offiziellen Termin an dem die Network in dieser Version dann offiziell released werden wird?

Grüße
ducky

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 280
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #57 am: 16. Januar 2018, 23:11:17 »
hallo

nicht wirklich

eigentlich bin ich schon lange damit fertig und es zeigen sich keine probleme
zumindest kamen mir keine zu ohren :-)

momentan arbeite ich an der portierung aller oscat-lib für die neue PLC-NEXT von Fa. PHOENIX-CONTACT
https://www.phoenixcontact.com/plcnext/de/

im zuge dessen könnte ich das hier auch releasen
aber das wird noch einige wochen dauern

was meinst du......

Offline ducky

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #58 am: 17. Januar 2018, 16:25:57 »
Hi,
wäre super, dann würden wir diese neue Version auch im CODESYS Store releasen...!
Wenn niemand was dagegen einzuwenden hat ;-)

Grüße
Edwin Schwellinger


« Letzte Änderung: 17. Januar 2018, 19:17:10 von ducky »

Offline annD

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: OSCAT-NETWORK-LIB 1.35 TESTVERSION
« Antwort #59 am: 30. Januar 2018, 21:13:45 »
Hallo,

hier nun mal die aktuelle Version der Oscat-Network-Library (vom 22.04.2017) auf Codesys v3.5.12.0 portiert. Dabei habe ich keine funktionellen Änderungen durchführen müssen. Ich habe nur formelle Korrekturen (Namensräume, Klammern, Überlappungen im CFC, usw.) durchgeführt. Vielleicht ist es für den einen oder anderen nützlich.

Kann evtl. jemand diese Version unter Codesys 2.3 testen? Ich denke, es müsste auch dort mit den ergänzten Namensräumen laufen. Wenn dem so ist, könnte es in dieser Art und Weise released werden und zukünftig wäre weniger Aufwand zum Anpassen für Codesys 3.5 notwendig (falls es auf beiden Versionen ohne Anpassungen läuft).

Gruß annD