Autor Thema: Blind_input  (Gelesen 8786 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Blind_input
« am: 17. Juli 2008, 17:49:23 »
nach vielen inputs und wünschen hab sen wir den blind-input neu überarbeitet

wir suchen beta tester für die jalousiefunktionen und den neuen blind_input
wer lust hat bitte per email bei info@oscat.de melden

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: Blind_input
« Antwort #1 am: 18. Juli 2008, 12:39:01 »
der blind input ist nun kiomlett neu geschrieben worden.

- click mode geht nun auch im single switch modus
- double clicks koennen feste poeitionen anfahren oder externe ereignisse starten
  ein doubleclick kann z.b. den blind shade enablen oder disablen
- automatische beschattung kann durch manuelles fahren abgebrochen werden
- steuerung der nachtbeschattung blind_NIGHT durch double click möglich

Offline vicky

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Blind_input
« Antwort #2 am: 22. Juli 2008, 20:29:20 »
Hallo, hugo,
bin schon am testen.
Was auffällt sind die trägen reaktionszeiten auf => S1, S2 : BOOL;

Gibt es schon eine Kurzbeschreibung für die einzelnen Parameter und Inputs?
Wie kann ich die Jalousie komplett mit einem Tastendruck verfahren lassen(über die MAX_RUNTIME)?

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: Blind_input
« Antwort #3 am: 22. Juli 2008, 21:19:42 »
die beschreibung findest du im manual unter blind_input.

ein kurzer tastenclick und die jalousie fährt mit max_runtime in die entsprechende richtung.

die reaktionszeit wird durch die click_time bestimmt. erst nach ablauf der click_time wird die aktion ausgelöst.
sonst könnte man  nicht zwischen doppelclick und single click unterscheiden.

auuserdem verzögert die debounce time die reaktion

sowohl click_time als auch debounce time sollten deshalb so kurz wie möglich sein.

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: Blind_input
« Antwort #4 am: 22. Juli 2008, 21:21:05 »
damit der single click mode eingeschaltet wird muss die variable click_mode auf true stehen

Offline vicky

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Blind_input
« Antwort #5 am: 22. Juli 2008, 22:33:38 »
ok,
debounce_time+click_time=reaktions_time !!!

1. Jetzt habe ich night-modus aktiv(141-Bind_night) und am control liegt folgendes an:
UP/DN      =1
S_IN        =141
pi            =51
ai            =77
T_UD       =T#1m0s0ms
T_ANGLE  =T#1m500ms
sens        =20
T_Lockout=T#1s0ms
Der ang wechsel immer zwischen 75/78 und MU und MD flackern unregelmäßig auf.
zykluszeit liegt bei ~20ms.
verändern des sens auf 0 oder 100 oder 200 bringt auch nichts.
was kann ich noch überprüfen?




Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re: Blind_input
« Antwort #6 am: 23. Juli 2008, 08:44:48 »
sende mir mal das projekt dann kann ich es untersuchen
am besten an info(ät) oscat (punkt) de

volkmarrigo

  • Gast
Re: Blind_input
« Antwort #7 am: 25. August 2008, 09:40:25 »
hallo.

ich hab die 276 version jetzt auch getestet. mit dieser version funktioniert bei mir das blind_night nicht mehr richtig funktioniert. die rollos werden am abend zwar korrekt geschlossen aber am morgen nicht wieder an die ursprüngliche position zurückgefahren. nachdem ich auf eine ältere version (273) umgestellt habe funktionierte das öffnen wieder.

hat sonst auch noch jemand das problem?

grüße

volkmar