Autor Thema: HTTP_GET (Fehler 252)  (Gelesen 57 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline climber6

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
HTTP_GET (Fehler 252)
« am: 10. April 2018, 19:24:29 »
Hallo

Ich bekomme in der Beckhoff folgenden Fehler beim Baustein HTTP_GET: 252 Gemäss Doku ist das ein Systeminterner Fehler. Hat jemand einen Tipp wo suchen?

Es muss definitiv am Link liegen. Ich kann gewisse Links aufrufen und es funktioniert, aber z.B. http://www.google.ch funktioniert nicht... ?

Edit:
Vom Panel kann ich die IP 8.8.8.8 pingen, also müsste das ganze doch funktionieren?

« Letzte Änderung: 10. April 2018, 19:26:22 von climber6 »

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 255
    • Profil anzeigen
Re: HTTP_GET (Fehler 252)
« Antwort #1 am: 11. April 2018, 13:10:24 »
hallo

http://www.google.ch

das liegt wahrscheinlich daran das google auf eine verschlüsselte seite umleitet und das kann die sps nicht !


Offline climber6

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: HTTP_GET (Fehler 252)
« Antwort #2 am: 11. April 2018, 16:31:22 »
Hallo peewit

Es funktioniert auch ein Webserver im eigenen Netzwerk nicht. Im Browser kann ich die Seite öffnen(http, nicht https), per SPS nicht, resp. es kommt der Fehler..

http Fehler: "302 Found" falls das etwas hilft..

(siehe bild)

Im Browser wird mir aber eine Homepage dargestellt..

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 255
    • Profil anzeigen
Re: HTTP_GET (Fehler 252)
« Antwort #3 am: 12. April 2018, 07:32:20 »
hallo

ich glaube das du dir der komplexität von webseiten (http) und der ganzen varianten nicht ganz bewusst bist

der fehlercode 302 weisst darauf hin das es eine umleitungsseite gibt
https://en.wikipedia.org/wiki/HTTP_302

du bekommst als antwort den fehlercode 302 und die daten der neuen url mitgeteilt
das ist somit kein fehler sondern eine information und somit ein applikationsproblem da du damit nicht richtig umgehst
der http baustein unterstützt keine automatische umleitung


und bei deinen ersten fehler ist es ziemlich sicher das problem der umleitung wegen verschlüsselung

das das alles im browser ganz normal funktioniert ist auch klar
« Letzte Änderung: 12. April 2018, 07:36:29 von peewit »

Offline climber6

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: HTTP_GET (Fehler 252)
« Antwort #4 am: 13. April 2018, 20:35:25 »
Hallo

Du hast recht, ich war / bin mir dem nicht so richtig bewusst. Das mit der Umleitung bei Google leuchtet mir ein. Weshalb das bei einem Interner Server der Fall ist, ist mir zwar ein Rätsel, kann der Baustein aber wohl nichts dafür.

Gibt es eine möglichkeit, zu eruiren wo diese Umleitung hingeht? Könnte ja dann das auslesen und via Error Meldung irgendwie den neuen Link triggern?

Danke für deine Hilfe!

Gruss
climber

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 255
    • Profil anzeigen
Re: HTTP_GET (Fehler 252)
« Antwort #5 am: 13. April 2018, 22:00:17 »
ja, kann man rausfinden , aber ...

die google seite ist nicht so einfach

1. leitet sie den http aufruf auf eine https seite um (verschlüsselung) und das kann deine sps nicht verarbeiten !
2. kann sich die umleitung jederzeit ändern bzw. kann dynamisch erfolgen
3. die menge an daten wird wahrscheinlich sowieso weit über 4096 bytes betragen !

wieso willst du denn umbedingt eine google seite aufrufen ?