Autor Thema: DLOG_FILE_TO_FTP Problem  (Gelesen 812 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kai71

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
DLOG_FILE_TO_FTP Problem
« am: 03. Februar 2020, 14:58:08 »
Hallo Forum,

ich habe ein Problem mit dem übertragen von Log-Dateien auf unseren FTP-Server.
Und zwar: Ich habe eine PIXTend SPS (Raspberry Basis) mit der ich Zustände von unseren Maschinen logge (das funktioniert auch sehr gut). Nun möchte ich diese Dateien auf unnseren FTP-Server verschieben um sie von verschiedenen Stellen aus auswerten zu können.
Es wird jede Minute eine Datei geschrieben, welche ca. 1kB groß ist. Diese soll dann auf den FTP geschrieben werden. Das funktioniert soweit auch, allerdings braucht das ganze zu lange (2-3 Minuten). Somit habe ich einen Datenstau auf der Steuerung.

Da Netzwerke und FTP nicht mein Steckenpferd sind hier nun die Frage an die Gemeinschaft:
Habt Ihr eine Idee warum das so ist? Sind irgendwelche Einstellungen falsch? Ist das bei Übertragungen auf einen FTP-Server normal?

Ich kann gerne Einstellungen und Daten zur Verfügung stellen, wenn das hilfreich ist.
Jede Idee hilft.

Danke schon mal
Kai

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 352
    • Profil anzeigen
Re: DLOG_FILE_TO_FTP Problem
« Antwort #1 am: 11. Februar 2020, 16:16:29 »
hört sich sehr merkwüridg an
1 kb dauert viel zu lange


kannst du den netzwerk datenverkehr aufzeichnen (wireshark)
dann kann man zumindest mal sehen wer hier herum trödelt....