Autor Thema: Wago SPS Befehle an webserver senden  (Gelesen 477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Wago SPS Befehle an webserver senden
« am: 29. Juni 2021, 17:17:46 »
Hallo zusammen,
ich habe eine Wago 750-881 und würde gerne bei Bedarf einen Befehl an einen webserver versenden.
Der Befehl sollte z.B. so aussehen:
http://User:Pw@IP-Adresse/setcmds?250=0
Bis zum setcmds? Wären die Befehle immer gleich, danach unterscheiden sich die benötigten Befehle.
Wie könnte man so etwas in codesys 2 realisieren, vielleicht mit der WagoLibEthernet.lib?
Es wäre super wenn es da eine Lösung gebe.

Gruß
Ewald

Offline mattsches

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 255
    • Profil anzeigen
Re: Wago SPS Befehle an webserver senden
« Antwort #1 am: 30. Juni 2021, 11:43:12 »
Nachdem du die Frage hier im Forum der OSCAT.lib stellst und nicht etwa im SPS-Forum, beziehe ich meine Antwort auch darauf. Was du machen willst, ist ein HTTP_GET-Aufruf. Dazu gibt es in der OSCAT Network Lib einen geeigneten Baustein (der auch genau so heißt). Die URL wird dabei als String übergeben, den du zuvor aus einer Konstante und einem variablen Teil zusammensetzen müsstest.

Der HTTP_GET wird allerdings nicht alleinstehend eingesetzt, sondern von anderen Bausteinen (IP_CONTROL, DNS_CLIENT) flankiert. Wie man das macht, kannst du dir z. B. in den *_WEATHER-Bausteinen anschauen.

Antworten bzgl. Wago-Bibliotheken bekommst du vermutlich eher im SPS-Forum oder beim Support von Wago.

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re: Wago SPS Befehle an webserver senden
« Antwort #2 am: 30. Juni 2021, 13:23:01 »
Vielen Dank,
für die schnelle Antwort. Ich habe hier im Oscat Forum angefragt weil ich bisher schon viele Bausteine der Oscat Lib verwende. Werde versuchen das so umzusetzen wie von Dir beschrieben.

Nochmals vielen Dank