Autor Thema: Mail Client nach neuster Sicherheit mit einer 880er...  (Gelesen 331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zimbl

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Mail Client nach neuster Sicherheit mit einer 880er...
« am: 16. Dezember 2022, 09:15:54 »
hallo alle zusammen,

ist es eigentlich noch irgendwie möglich, einen Mail Client zu implementieren, der auch noch
mit dem Provider Bsp. Web.de funktioniert ?

Oder ist die Aussichten gleich null ?

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 377
    • Profil anzeigen
Re: Mail Client nach neuster Sicherheit mit einer 880er...
« Antwort #1 am: 20. Dezember 2022, 19:42:41 »
fast alle mail provider lassen nur mehr verschlüsselte Datenverbindungen zu.
Und das ist bei den meisten älteren und kleinen Steuerungen nicht möglich bzw. implementiert.

Wer mit einer sps sowas machen möchte sollte sich gleich ein modernes und offenes System anschaffen wo die sicherheit schon teil des systems ist.
wenn dann die sps auch noch ein linux system hatt kann man so ziemlich alles realisieren !

wir z.b.
https://www.plcnext-community.net/


Allerdings gibt es für die wago 880 vermutlich auch eine bibliothek um verschlüsselte email zu versenden
frag mal bei wago nach.
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2022, 19:44:24 von peewit »