Autor Thema: Messenger Telegramm (API) versenden per HTTP  (Gelesen 6441 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline trud

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Messenger Telegramm (API) versenden per HTTP
« am: 01. Oktober 2022, 15:39:01 »
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne via OSCAT eine Nachricht via Telegramm Messenger versenden. Hierzu bietet sich ein Telegramm Bot via API an.

Bot ist eingerichtet und funktioniert auch. Hierzu hatte ich bereits schon die LIB von Codesys IIot verwendet, allerdings möchte ich aus Kostengründen diese nicht lizenzieren.


Um eine Nachricht via HTTP zu versenden genügt es via API lediglich ein HTTP Request zusenden - z.B.:

https://api.telegram.org/(BOT_NAME):(TOKEN)/sendMessage?chat_id=(CHAT-ID)&text=Hallo

BOT-NAME, TOKEN und CHAT-ID durch die eigenen Kennungen ersetzen

Sobald dies zb. im Explorer eingegeben wird, wird die Nachricht gesendet....

Ich habe diese Adresse als URL in HTTP-Demo eingesetzt, aber nichts geht... Das Programm habe ich in den Task eingefügt.


Ich habe mir hierzu die Weather und HTTP Demos angeschaut, allerdings bekomme ich es nicht hin, dass eine Nachricht gesendet wird.

Selbst im DEMO Programm GET_WAN bekomme ich keine Adresse... obwohl ich hier den DNS meines Routers eingetragen habe. Internetverbindung besteht!



Verwendete Hardware: Raspberry Pi (Lizenzierte Runtime)
Codesys-Version: 3.5 P18
OSCAT Basic: 3.3.4.0
OSCAT Network: 1.3.5.2

Hat von euch schon jemand eine Telegramm Message versendet?

« Letzte Änderung: 01. Oktober 2022, 15:41:58 von trud »

Offline annD

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Messenger Telegramm (API) versenden per HTTP
« Antwort #1 am: 05. Oktober 2022, 08:09:24 »
Hallo Trud,

gute Info und Idee von dir. Funktioniert irgendeine andere Webfunktion (Weather, usw.) auf deinem System?
Wenn ich Zeit finde, würde ich das Senden von Telegram-Nachrichten bei mir testen, weil ich das vom IoBroker ohnehin laufend verwende.

Gruß annD

Offline Lightcommander

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Messenger Telegramm (API) versenden per HTTP
« Antwort #2 am: 16. Januar 2023, 10:49:41 »
Hallo Trud,

ich fürchte, dass die Telegram-API nur über https kommuniziert, das kann ich aber nicht sicher sagen.
Dann würde es wahrscheinlich schwierig mit der Steuerung.

VG

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 378
    • Profil anzeigen
Re: Messenger Telegramm (API) versenden per HTTP
« Antwort #3 am: 11. Februar 2023, 17:46:05 »
fast alle modernen api schnittstellen kannst du nur mehr mit SSL/TLS Verbindungen benutzen
noch dazu ist oft der login prozess extrem kompliziert um das auf einer dummen sps umzusetzen.