Autor Thema: CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden  (Gelesen 19157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 142
    • Profil anzeigen
CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden
« am: 28. März 2009, 04:22:27 »
leider hat sich herausgestellt das die Bibliotheken für Codesys 3.x nicht untereinander kompatibel sind.
wir haben bisher unsere LIB immer mit der aktuellen version erstellt.
Des führt allerdings nun dazu das man eine LIB die mit der Version 3.3 erstellt wird nicht mir einer Version 3.2 oder früher öffnen kann.

Desweiteren ist nicht sichergestellt das Codesys 3.X mit absolut dergeichen Version die LIB des anderen nicht öffnen kann weil wahrscheinlich die Codepages für Unicode unterschiedlich sind.

Die folgende Prozedur ist ein work around der das Problem umgeht

1. starten Sie Codesys 3.x und öffnen Sie Bibliothek für Codesys 2.3 (OSCATXXX.LIB)
2. Datei Projekt öffnen und unten rechts Bibliothek vor Version 3 auswählen
3. oscatxxx.lib auswählen und öffnen drücken
4. Projekt / Projektinformationen (firma, Titel und version muss gesetzt werden und freigeben markieren)
    bitte unbedingt die richtige version eintragen (3.0.4 für die oscat lib 3.04)
5. datei / projekt speichern und ins repository installieren

nach dieser prozedur steht ihnen die oscat lib unter codesys 3.x zur Verfügung

Offline lawkan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden
« Antwort #1 am: 14. Juli 2015, 14:29:01 »
Hallo,

mittlerweile gibt es die OSCAT-Bibs direkt im CodesysStore kompatibel zum herunterladen.
Dies habe ich auch gemacht, weill ich grad an einem Projekt arbeite, wo ich den INI_READER von OSCAT brauche.

Wenn ich aber die Network-Bib in meinem Projekt einfüge, wird die Teil-Bib "SysFile23" nicht erkannt und bleibt nicht eingebunden (Gelbes Warnzeichen daneben).

ist Ihnen das Problem bekannt ? und woran kann es liegen ?
P.S: es geht hier um eine Wago-Steuerung die ich mit dem neuen e!COCKPIT programmieren möchte. e!COCKPIT ist ja auf Codesys V3 basiert und muss in meinen Augen die OSCAT-Bibliotheken voll unterstützen .. oder tut er dies nicht  ?

Ich wäre für jede Antwort, Vorschlag, hinweis oder Anmerkung sehr dankbar.

Viele Grüße
Lawkan

Offline Frank.Kirchhoefer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2015, 23:31:25 »
Hallo, bin neu hier, möchte Kuhnke 113 mit Codesys 3.5 programmieren, für eine Heizungssteuerung, die eine Textdatei mit Gruppenbelegungen nutzen soll, wahlweise auch über Web Bedienpanel die Datei editieren.

Mir geht es wohl irgendwie auch so - ich habe die Oscat Basis irgendwie in Codesys reinbekommen, die Building klappt nicht. Im Repository ist sie installiert, aber in der Bibliotheksverwaltung bislang Fehlanzeige.

Aber Auch Basisbibliotheken wie CAA DtUtil extern wurde irgendwie für den Download nicht mehr gültig, auch mit sysFile erging es mir nicht besser. Im Editor und compilieren geht das, wenn ich online gehen will - nichts geht mehr.

Bin bisher Codesys mit Bachmann M1 gewohnt, da war vieles besser dokumentiert, und Bibliothek einbinden und nutzen im Prinzip ein Kinderspiel. Auf der Kuhnke CD ist der Bibliotheksordner leer, die bräuchte man nicht von Kuhnke, oder so ähnlich. Das Beispielprogramm läuft, digitale IO kann man lesen und schreiben, aber wirkliche Erweiterungen des Programms mit Nutzung von Lib's ist mir noch nicht gelungen. ich brauche dringend das aktuelle Daum, mit dem Wochentag, verknüpft mit der aktuellen Uhrzeit, und muss dann Dinge wie den 1. Montag oder den letzten Freitag im Monat ausrechnen - ob der heute oder morgen ist.

Wenn das Programm in der Simulation hoffnungsvoll läuft will ich Eltako Hybridrelais einsetzen, um die 230V Digitale IO zu schalten. 8 NI1000 oder so ähnlich Sensoren dazu, vielleicht später dann mal noch mehr, oder Richtung 1 wire..

Wer kann mir dazu Hilfestellung geben?
MfG
Frank

Offline Frank.Kirchhoefer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden
« Antwort #3 am: 15. Dezember 2015, 13:30:36 »
Mittlerweile hat sich herausgestellt, das Namespaces beim Online gehen anders bewertet werden als bei der reinen Compilierung. Mit den ausgeschriebenen Namespaces geht es. Codesys 3.5.1

MfG
Frank

Offline B0bbyS

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden
« Antwort #4 am: 20. Dezember 2018, 01:55:57 »
Hi,
ich bin neu hier im Forum und stehe vor einem Problem, welches in dieser Form in keinem bestehenden Thread finden konnte. Ich arbeite momentan an einer WAGO PFC 100 ECO mit e!cockpit(v 1.4.0.29).

Für mein aktuelles Projekt möchte ich nun auch die OSCAT BASIC 3.3.3.0 Bibliothek einbinden.

Dies hat, zumindest im Ansatz, auch geklappt und ich kann viele der Bausteine unkompliziert nutzen. Jedoch sind nicht alle POUs in meinem Bibliotheksverwalter verfügbar. Als konkretes Beispiel fehlen mir unter BASIC>POUs>Engineering>control alle Funktionen und Funktionsbausteine welche im Inhaltsverzeichnis der Dokumentation nach dem FB INTEGRATE aufgeführt sind.

Hat vielleicht jemand einem Typ wo mein Fehler liegt, bzw. welche Änderungen vorzunehmen sind um den vollen Umfang der Bibliotheken zu nutzen.


Vielen Dank im Voraus

EDIT:

Wie im Beispielbild zu sehen geht es bei mir gerade um die Funktion: HEAT_METER

B0bbyS
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2018, 16:49:40 von B0bbyS »

Offline BeJimmieSig

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • ICQ Messenger - 284343444
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
CODESYS 3 kann Lib nicht einbinden
« Antwort #5 am: 23. September 2019, 05:54:25 »
Super ich danke euch für die zahlreichen Antworten..  Das klingt ja alles noch regelbar. Da bin ich echt froh, dass sie  doch noch antreten kann
Grüße