Autor Thema: IRTrans  (Gelesen 15752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
IRTrans
« am: 01. Dezember 2009, 19:49:57 »
Hallo,
seit es die oscat_network.lib gibt sind die IRTrans Module in dieser LIB. Da ich sowohl die WagoLib_irtrans.lib als auch die von Oscat benutze, habe ich Probleme, da die FB IRTRANS_1 und IRTRANS_4 in beiden lib die gleichen Namen haben. Wäre es möglich diese in der OSCAT Lib anders zu benennen ?

PS: Gibt es zum senden mit IRTrans keine FB in der OSCAT ?

Ich benutze die OSCAT Lib in meiner Haussteuerung sehr intensiv und bin voll begeistert davon, ein großes Lob !!!  :)

Gruß Ewald

Offline hugo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 150
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2009, 20:13:59 »
leider ist es schwierig module die es seit vielen releases gibt umzubenennen viele anwendungen mit der oscat lib würden dann nicht mehr funktionieren.
wir bemühen uns immer namen zu verwenden die frei sind, jedoch ist es nicht möglich alle am markt befindlichen libs zu checken und vor allem ist es unmöglich zu verhindern das die Namen jederzeit in anderen libs verwendet werden.

du kannst jedoch die oscat lib als projekt laden, die namen selbst anpassen und wieder als library abspeichern.

file öffnen oscat.lib

namen ändern,
alles übersetzen
speichern als interne library

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2009, 19:47:34 »
Hallo Hugo,

ja, das mit dem umbenennen habe ich bisher so gemacht, jedoch ist dies jedesmal wenn es eine neue Oscat Version gibt nötig.
Ich benutze zusätzlich die WagoLib_IrTrans weil es bei der Oscat keine FB zum senden für IRTrans gibt.

Zitat
PS: Gibt es zum senden mit IRTrans keine FB in der OSCAT ?


Gruß
Ewald
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2009, 19:52:28 von ewo »

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 378
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2009, 21:06:18 »
hallo ewo

eigentlich haben wir schon lange vor den irtrans_sende baustein zu machen, aber es kommen immer 1000 andere sachen dazwischen.
ich nehme es mir zumindest vor, dass ich bis zur nächsten network release einen sendebaustein mache... versprechen kann ich es nicht..

verwendest du die intervallzeit beim send-baustein ?
wieviele tasten hast du in verwendung
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2009, 23:14:56 von peewit »

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #4 am: 02. Dezember 2009, 21:37:10 »
Hallo peewit,
ja, die Intervallzeit benutze ich, momentan benutze ich den FB IRTRANS_10_SEND, allerdings bisher nur zu Testzwecken, da das Senden sehr zeitverzögert geht. Ich weiss nicht ob ich da was falsch gemacht habe oder an was es liegt ?

Gruß
Ewald

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 378
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #5 am: 02. Dezember 2009, 21:59:37 »
du kannst mir dein testprojekt geben...und ich schau es mir an


Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #6 am: 02. Dezember 2009, 22:34:49 »
ja, gerne ist momentan aber mit den FB's der WAGO LIB realisiert, da es ja zum Senden von OSCAT nichts gab.


[gelöscht durch Administrator]

Offline peewit

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2 378
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #7 am: 02. Dezember 2009, 22:53:12 »
hallo ewo

das senden und empfangen läuft bei dir über einen einzigen UDP_SERVER
das heisst in der praxis das erst dann ein IR_SEND funktioniert, wenn du vorher mindestens einmal einen Code empfangen hast.
denn vorher ist dem udp_server die ziel-Ip nicht bekannt, und wird erst durch einen datenempfang erlernt !

kannst du das bestätigen !

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #8 am: 02. Dezember 2009, 23:10:44 »
kann das momentan nicht testen, erst morgen wieder. Ich melde mich dann wieder.

Vielen Dank

Ewald

Offline ewo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re:IRTrans
« Antwort #9 am: 03. Dezember 2009, 15:51:47 »
Hallo peewit,
hab das nochmal getestet, da IR_SEND manchmal funktioniert und manchmal nicht kann ich dazu aber keine gesicherte Aussage machen.
Den Empfang habe ich nun so wie in der DEMO IRTrans gemacht, funktioniert sehr gut.

Gruß
Ewald